Bright, Cute & Keen GmbH deutsch | english
Improvisation
Wer improvisiert, sich schnell anpasst, offen reagiert, andere Möglichkeiten einbezieht, Chancen erkennt, Provisorien errichtet, der kleistert nicht irgendwas zusammen. Eine schöne Definition hat die Online-Enzyklopädie Wikipedia gefunden: "Improvisation (...) meint den spontanen und praktischen Gebrauch von Kreativität zur Lösung von auftretenden Problemen." Der Improvisator ist also der, der macht, während andere noch nach der Weltformel schielen. Das eine funktioniert. Das andere kann dauern.

Auszug aus einem Text von Wolf Lotter*

[01] [02] [03] [04] [05]
Aha
Interessant:
"Das Telefon hat so viele Mängel, dass es nicht ernsthaft als Kommunikationsmittel taugt. Das Ding hat für uns an sich keinen Wert."
William Orton, 1876 als Präsident des Telegrafieunternehmens Western Union.