Bright, Cute & Keen GmbH deutsch | english
Methoden
Selbstverständlich haben auch wir mehr oder weniger sinnvolle Methoden die wir unser Eigen nennen, um mehr oder weniger sinnvolle Grundlagen zu sichern auf denen unsere Erkenntnisse und späteren Empfehlungen basieren.

Ebenso selbstverständlich ist für uns die Entwicklung eindeutig nachvollziehbarer Parameter zur Justierung einzelner Mittel und Maßnahmen. Wir kennen auch noch viele weitere intelligente Werkzeuge zur quantitativen und qualitativen Ergebnissteigerung ... jedoch müssen wir an dieser Stelle um Verständnis dafür bitten, dass wir diese hier nicht aufführen.

Das Internet ist doch irgendwie zu öffentlich für solch wertvolle Dinge wie etwa doppelt so gutes Multi Channel Management (MULTI CHANNEL2 ®) als bisher allgemein bekannt. Oder stellen Sie sich vor, wie viele Menschen allein an unserer wohl beliebtesten Methode, dem VERGINEERING ®, interessiert sein müssten ...

Vor allem aber lässt sich ein wie auch immer definierter Unternehmenserfolg heute und in Zukunft nicht mehr mit klassischen Methoden auf den Punkt planen * (siehe auch: Improvisation). Methodisch vorzugehen hilft - erreicht allein aber nicht mehr die Kraft zur Bewältigung von Großtaten, die eine globale Marktwirtschaft einfordert. Die äußeren Einflussfaktoren sind zu vielschichtig und vielfältig, künftige Entwicklungen in einem zunehmend grenzüberschreitenden Markt zu unvorhersehbar. Und selbst wenn man die Lage absolut richtig einschätzt, muss an immer mehr Stellen mit Entscheidungen umgegangen werden, die nicht durch ein einzelnes Unternehmen zu beeinflussen sind.



Auf Top-Managementebene verändert sich das Verständnis von Strategiearbeit entsprechend. Gut aufgestellte Unternehmen sichern sich ihren Wettbewerbsvorteil schon längst über eine Vielzahl von Aktivitäten, die in ihrer Gesamtheit zur Steigerung der relevanten Unternehmenswerte führen (können). Sie haben erkannt, dass nachhaltiger Erfolg im globalen Geschäft nur durch permanente Aktivitätsevolution und Innovation zu erreichen ist. Und genau so definieren wir unser Angebot der Strategieleistung. Zwischen Erfolg und Misserfolg liegen unzählige Einzelteile die es zu einem immer wieder neuen Ganzen zu Strukturieren gilt. Die führende Position innerhalb eines Marktes erwächst aus einem gesunden Kern, den es zuerst zu entdecken und dann mit der geeigneten Strategie zu kräftigen und schließlich zu vermehren gilt. Unsere Aufgabe sehen wir darin, Mandanten einen ausgewogenen Mix an Initiativen und Aktivitäten an die Hand zu geben, der akut und langfristig helfen kann, die Unternehmensziele zu erreichen.

Das ist unsere Kernkraft, unsere Kernkompetenz und somit ganz klar unser Initiativangebot. Wir finden mit Ihnen die Antworten auf Ihre alles entscheidenden, zentralen Fragen: Wie sieht unsere Unternehmens- oder Marken-DNA aus? Wie entwickeln wir aus unserem Kerngeschäft heraus neue Möglichkeiten? Welche Hebel bergen Potenziale, stärken die eigene Position, steigern den Markenwert, schaffen sicheres Wachstum? ...

Und wir wissen auch mit den Antworten umzugehen, wenn sie einmal gefunden sind. Denn eine Strategie ist nur dann eine Strategie, wenn sie auch umzusetzen ist. Beim Schritt von der Theorie in die Praxis, zeigt sich erst die wahre Qualität der Methoden und Ratgeber. Hier, wo die Mehrheit der Berater aussteigt, bieten wir Projektleitung bis zur komplett erfolgreichen Implementierung. Als Managementpartner begleitet BCK gern die Prozesse vom eventuell nötigen Wandel der Unternehmenskultur und -struktur über Marken- und Produkt-Relaunches bis zur Erreichung der avisierten Wahrnehmung innerhalb und außerhalb des Unternehmens.
Leistungen
Interessant:
Natürliche Innovationen:
www.biomimicryinstitute.org